Ursachen und Lösungen von Sprühtrocknerausfällen

2023/04/01

1. Nasses Pulver haftet an der Innenwand des Hauptturms des Trockners:

Gründe: Die Materialzuführungsgeschwindigkeit ist zu schnell und die Menge ist zu groß, was zu einer unvollständigen Trocknung führt; bevor das Sprühen beginnt, wird die Trockenkammer nicht ausreichend aufgeheizt.

Lösung: Verlangsamen Sie die Zuführgeschwindigkeit und -menge, stellen Sie die Zuführpumpe richtig ein, erhöhen Sie die Einlass- und Auslasstemperatur, prüfen Sie, ob die Rohrleitung verstopft ist, stellen Sie den Feststoffgehalt des Materials durch Feuer ein und stellen Sie die Fließfähigkeit der Materialflüssigkeit sicher.

2. Das Produkt enthält viele Verunreinigungen:

Grund: Die Quelle von Verunreinigungen besteht hauptsächlich darin, dass das Trocknungsmedium Verunreinigungen enthält, die Reinheit des Materials und der Flüssigkeit nicht hoch ist und Verunreinigungen in der Ausrüstung vorhanden sind.

Lösung: Überprüfen Sie den Luftfilter und tauschen Sie das Filtersieb aus, das lange Zeit verwendet wurde; führen Sie eine Probeninspektion der zugeführten Flüssigkeit durch, um die Verunreinigungen herauszufiltern; reinigen Sie die Ausrüstung gründlich.

3. Die Produktrate ist niedrig, es gibt zu viele Follower und der Verlust ist groß:

Grund: Es gibt ein Problem mit dem Zyklonabscheider und die Entstaubungsleistung ist gering

Lösung: Prüfen Sie, ob im Zyklonabscheider ein Spalt vorhanden ist und ob die Luftdichtheit intakt ist. Erhöhen Sie die Sekundärentstaubung entsprechend den Materialeigenschaften entsprechend.

4. Die Produktpartikel sind zu fein oder zu groß:

Grund: Der Feststoffgehalt der Futterflüssigkeit ist zu niedrig und das Verarbeitungsvolumen des Futters ist zu gering, was zu einem zu feinen Produktpulver führt.

Der Grund für zu große Partikel liegt darin, dass der Winddruck zu gering ist, die Hitze nicht ausreicht und der Feuchtigkeitsgehalt der Speiseflüssigkeit zu hoch ist.

Lösung: Wenn die Partikel zu fein sind, muss der Feststoffgehalt der zugeführten Flüssigkeit erhöht werden; die Zufuhrmenge entsprechend erhöhen und die Einlasslufttemperatur erhöhen, um eine unvollständige Trocknung zu verhindern; die Lösung für übermäßige Partikelgröße: die Luft richtig einstellen Druck, und testen und beurteilen Sie das Heizsystem, ob es den Wärmebedarf erfüllt und den Feuchtigkeitsgehalt des Materials kontrolliert.

5. Die Staubentfernungswirkung des Impulsbeutelfilters ist nicht gut:

Grund: Das Problem besteht hauptsächlich am Beutel oder am Pulsventil.

Lösung: Prüfen Sie, ob der Stoffbeutel für die Trocknungsanlage geeignet ist, reinigen Sie den Stoffbeutel und ersetzen Sie ihn gegebenenfalls durch einen neuen, überprüfen Sie das Erdungskabel und überprüfen Sie, ob das Impulsventil normal funktioniert.

6. Große Vibrationen und Geräusche während des Betriebs:

Grund: Die Hauptgeräuschquelle ist die Zerstäuberscheibe und das Lager, die unwuchtige Zerstäuberscheibe, die Verbiegung der Welle, die schlechte Qualität des Schmieröls, der Verschleiß oder die Beschädigung des Lagers oder des Getriebes führen dazu Phänomen.

Lösung: Prüfen Sie, ob die Zerstäuberscheibe ausgewuchtet ist, prüfen Sie, ob das Lager normal arbeitet, reparieren oder ersetzen Sie es rechtzeitig, wenn das Getriebe beschädigt ist, und prüfen Sie, ob das Schmieröl richtig hinzugefügt wurde.

7. Lagertemperatur steigt stark an

Ursachen: Ölbohrung verstopft, geringe Ölmenge, schlechte Qualität, verstopfte Kühlwasserleitung, beschädigtes oder verschlissenes Lager

Lösung: Prüfen und baggern Sie das Ölloch aus, prüfen Sie die Kühlwasserleitung und prüfen Sie, ob das Schmieröl oder das Lager ausgetauscht werden muss.



.

KONTAKTIERE UNS
Sagen Sie uns einfach Ihre Anforderungen, wir können mehr tun, als Sie sich vorstellen können.
Senden Sie Ihre Anfrage

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English
Deutsch
Español
français
italiano
日本語
Português
русский
Aktuelle Sprache:Deutsch