Die Drei-in-Eins-Lithiumbatterie-Elektrolytfiltration, -wäsche und -trocknung wurde von der neuen Energiebranche hoch gelobt

2023/03/19

Der von einem Unternehmen in Henan bestellte 3-in-1-Elektrolytfilter für Lithiumbatterien, Waschen und Trocknen wurde heute Morgen versandt und wird nach dem Warten auf die Ankunft in die Debugging-Phase eintreten. Dieses Projekt ist eine neue Art von Elektrolytadditiv für Lithiumbatterien - ein Projekt zur Raffination und Reinigung von Bisfluorsulfonimid-Lithium.Unser Unternehmen bietet technische Beratung, Zusammenarbeit, Schulung und andere Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Ausrüstung.

Lithiumbisfluorsulfonylimid (LiFSI) zersetzt sich leicht unter Hitze oder Hochtemperaturbedingungen in Gegenwart von Wasser, und wenn während des Produktionsprozesses andere Metallionen eingebracht werden, wirkt sich dies negativ auf die Leistung von LiFSI aus Um die Anforderungen der Elektrolytanforderungen für die Verwendung zu erfüllen, hat LiFSI strenge Beschränkungen für Indikatoren wie Feuchtigkeit und Metallionen.

Da es kein effektives Reinigungsverfahren gibt, um Verunreinigungen in LiFSI zu entfernen, kann der Eintrag von Wasser, Säure und anderen Metallionen nur durch einen geeigneten Produktionsprozess vermieden werden. Aufgrund der Nachteile vieler Nebenreaktionen, geringer Ausbeute, hohem Energieverbrauch und hoher Kosten ist das herkömmliche LiFSI-Syntheseverfahren für die großtechnische kommerzielle Produktion von LiFSI nicht förderlich. Derzeit gibt es nur sehr wenige Hersteller im In- und Ausland, die eine wirklich industrialisierte Produktion realisiert haben, nur Unternehmen wie Nippon Shokubai, Korea Tianbao und Kangpeng Technology können eine stabile Massenproduktion erreichen.

Während einheimische Unternehmen ihre Investitionen in Forschung und Entwicklung erhöhen, arbeiten sie weiterhin hart an der Verbesserung des LiFSI-Produktionsprozesses und haben schließlich die bestehenden technischen Probleme in der LiFSI-Produktionsroute erfolgreich gelöst und einen Durchbruch in der Industrialisierungstechnologie erzielt. Die neue Lithiumbatterie-Elektrolytfiltration, Waschen und Trocknen von Wuxi ZhangHua in einem Drei-in-Eins-System, die Stickstoffdruckfiltration und das Pulsvakuum-Niedertemperaturtrocknungsverfahren anwendet, löst effektiv die Hauptprobleme, die bei der Entfernung von Lösungsmitteln und Verunreinigungen im Produktionsprozess von Lithiumbatterien bestehen Elektrolytzusätze und ist ein neues Die Materialindustrie bietet ein spezielles Gerät zur Reinigung und Trocknung mit hoher Effizienz, Sicherheit und kontinuierlicher Produktion. Die Ausrüstung zeichnet sich durch einen einfachen Betriebsprozess, niedrige Betriebskosten und eine hohe Produktreinheit aus, was eine starke technische Unterstützung für die industrielle Produktion von LiFSI bietet.

Seit der Gründung des Unternehmens ist Wuxi ZhangHua mit einer zukunftsweisenden Vision in die neue Energiebranche für Lithiumbatterien eingetreten.Nach Jahren der Akkumulation von Technologien wurde der Spezialtrockner für neue Materialien erfolgreich zum Trocknen der folgenden Lithiumbatteriematerialien eingesetzt : Lithiumhexafluorphosphat LiPF6, Difluorphosphorsäure Lithium, Lithiumdifluorooxalatborat LiODFB, Lithiumbisoxalatborat, Lithiumbisfluorsulfonylimid LiFSI, Bisfluorsulfonylimidsalz usw. Unser Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung und Herstellung neuer Ausrüstungen zur Materialveredelung und -reinigung.Die professionelle Technologie, die ausgereifte Produktionstechnologie und die einzigartigen und personalisierten Designlösungen des Unternehmens werden von den Kunden gut angenommen und sehr empfohlen.



.

KONTAKTIERE UNS
Sagen Sie uns einfach Ihre Anforderungen, wir können mehr tun, als Sie sich vorstellen können.
Senden Sie Ihre Anfrage

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English
Deutsch
Español
français
italiano
日本語
Português
русский
Aktuelle Sprache:Deutsch